Scheinbar unbrauchbare Gegenstände wie alte Schallplatten, Fahrradketten oder Teekannen haucht „DIY Creative“ ein zweites Leben ein. Dabei werden 80 Ideen mit Bildern kurz vorgestellt. Die Bilder sind an sich selbsterklärend, sodass die Gegenstände nachgebaut werden können. Besonders schön ist, dass die Fotos die verwendeten Gegenstände zeigen, sodass gleich der Nutzen im Alltag erkennbar wird.