In Zeiten, da Kapselkaffee nicht nur immer beliebter, sondern auch immer teurer wird, ist Kaffee in der ganzen Bohne eine gute und auch umweltfreundliche Alternative. Wer es dann noch ganz traditionell haben möchte, der kann mit der Porlex Mini Handkaffeemühle selbst bestimmen, wieviel Aroma er aus seinen Bohnen herausholen möchte.

Das Mahlwerk aus Keramik kann mit der Handkaffeemühle rund 20 g Kaffeebohnen auf einmal so fein mahlen, wie es die Mahlgradauswahl zulässt. Dass nicht nur die Italiener, sondern auch die Japaner etwas von Kaffeezubereitung verstehen, beweist die Porlex Mini Handkaffeemühle. Man sollte beim Onlinebestellen immer genau darauf achten, vom Hersteller zu bestellen, da man sonst Gefahr läuft, ein billiges Plagiat zu erhalten.