„Wie spät ist es?“ „Es ist genau fünf Minuten vor Jürgen.“ „Danke.“ Was wie ein seltsamer Dialog aus einem wirren Sci-Fi-Roman klingt, kann aber auch eine familieninterne Zeitangabe dank der Relaxdays Wanduhr mit Bilderrahmen für jede volle Stunde sein.

Anstatt der traditionellen Ziffer von 1 bis 12 kann man bei der Wanduhr Bilder und Fotos seiner Wahl in die kleinen Bilderrahmen einbringen. Die Familie, kleine Filmposter, Arbeitskollegen oder lustige Karikaturen – der Phantasie sind hierbei kaum Grenzen gesetzt. Das Ticken kann allerdings für Menschen mit einem sehr guten Gehör störend wirken.