Die besten Wohnratgeber

Sie alle teilen mit uns die Leidenschaft bei den Themen Wohnen, Einrichten und Wohnraumgestaltung. Hier finden Sie eine Liste jener Wohnratgeber, die wir allen, die sich neu einrichten oder ihre vier Wände neugestalten wollen, wärmstens ans Herz legen. Dort finden Sie gute Tipps und Tricks, spannende Wohndeko-Ideen sowie Inspirationen für den Weg Ihres persönlichen Stils.

Wenn eine Wohnratgeber schon schoener-wohnen.de heißt, ist der Name natürlich Programm. Hier werden neben Einrichtungstipps auch Möbel- und Wohntrends präsentiert. Dabei geht es oft darum, wie man neue und innovative Designideen in der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus stilsicher integrieren kann. Neben Möbeln spielen auch Ratschläge rund um Einrichtungselemente eine gewichtige Rolle.

Wohlfühlen als Wohnkonzept

Was diesen Wohnratgeber von anderen Wohnratgebern abhebt, ist die Expertise beim Thema Architektur. Dabei wird detailliert auf die Themen Häuser (z. B. moderne Fertighäuser), Immobilien (z. B. Grundrisse), Beleuchtung (z. B. indirekte Beleuchtung) und smartes Zuhause (z. B. Sprachassistent) eingegangen. Ein zentrales Thema von schoener-wohnen.de ist auch die Farbgestaltung von Wänden und deren Wirkung auf die Bewohner.

Vieles zu den Themen Gartengestaltung, eigenständiges Bauen, kosteneffektives Renovieren und einiges mehr rund um das Heimwerken findet man im Heimwerker-Ratgeber selbst.de. Die Experten untersuchen zum Beispiel eine gesamte Werkzeuggruppe von jeweils verschiedenen Herstellern und bewerten diese nach einem Kriterienkatalog. So geschehen im Jahr 2020 mit Japansägen.

Heim und Heimwerker gleichermaßen wichtig

Auch der Heimwerker und die Heimwerkerin selbst werden von selbst.de nicht vergessen. Fachartikel wie „Warum Putzen gut für unser Gehirn ist“ gehen über Bauanleitungen und Gartentipps hinaus und rücken das Wohl des Menschen ins Zentrum. Das Grundgerüst bilden aber natürlich die praktischen Artikel. Egal, ob man dabei etwas liest über den richtigen Lack für Heizkörper, das Bekleben von Kerzen oder wie man selbst Autobatterien wechselt – auf selbst.de wird einem geholfen.

Gestaltungstipps können zu vielen verschiedenen Themen im Bereich Wohnen gegeben werden. Auf zuhausewohnen.de findet man welche von der Küchengestaltung bis hin dazu, wie und womit man seinen eigenen Werkzeugkasten am besten bestücken kann. Den Betreibern der Seite sind ebenso Anregungen zur Schaffung von Stauräumen wichtig. Egal ob im Flur, in der Küche oder im Esszimmer – die findigen Experten zeigen immer wieder neue Stellen, wo man Mäntel aufhängen, Besteck verstecken oder Terrinen aufbewahren kann.

Einrichten ist eine Stilfrage

Wer Informationen über eine echte Vielfalt an verschiedenen Einrichtungsstilen wie „Shabby Chic“, „Kolonialstil“, „Maritim“ und vielen mehr erhalten will, sollte sich diesen Wohnratgeber nicht entgehen lassen.

Eine ausgewogene Mischung aus Heimwerkertricks und Einrichtungstipps findet man im Heimwerker-Portal heimwerker.de. Das selbsternannte „DIY-Portal rund ums Bauen, Basteln, Haus und Garten“ bietet neben diesen Tipps auch Produktvergleiche aus eben jenen Themenbereichen an. Das Motto hinter heimwerker.de ist, dass man bei selbstgemachten Dingen immer die Kontrolle über die Materialien und die Qualität hat.

Selbst sind der Mann und die Frau

Ein Beispiel dafür ist die Anleitung, wie man Stofftiere für Kinder selbst machen kann. Somit kann man Kindern ohne einen Gedanken an eventuelle Schadstoffe Spielsachen schenken. Auch Dienstleistungen rund um Heim und Garten werden verglichen. Dazu gehören unter anderem Schlüsseldienste oder auch Umzugsunternehmen. Heimwerker.de gibt es schon seit 1996.

Von kleinen Küchenhelfern bis zu großen Möbelstücken – vieles kann das Wohngefühl positiv beeinflussen. Im Wohnratgeber von moebel24.de werden Interessierten spannende sowie praktische Weiterentwicklungen des Heims detailliert vorgestellt. Wer sich also mit dem Gedanken spielt, die eigenen vier Wände mittels durchdachter Anregungen und Inspirationen zu verschönern, kann sich hier Tipps und Tricks dafür holen.

Alles von kleinen Tipps bis zu umfangreichen Anleitungen

Dabei bieten die Betreiber des Wohnratgebers so einfache Kniffe wie das Einstellen des Lattenrostes, aber auch Anleitungen zu größeren Projekten wie die stilsichere Einrichtung einer kompletten Küche. Fachwissen wird auch vermittelt. So findet man zum Beispiel einen ausführlichen Artikel über die rechtlichen Rahmenbedingungen zur Rauchmelderpflicht in Deutschland.

Dass man sich zuhause wohlfühlt, steht beim Wohnratgeber livingathome.de im Mittelpunkt. Neben Einrichtungstipps, Impressionen zu Möbelstilen und Tricks für DIY-Liebhaber gibt es hier auch Rezepte für zum Beispiel einen herzhaften Brunch mit Freunden und der Familie. Wer gern im Garten gräbt und pflanz, wer gern auf seinem Balkon Pflanzen wachsen sieht und wer auf der eigenen Terrasse an Kübelpflanzen Freude hat, kann sich auf livingathome.de inspirieren lassen.

Nachhaltiges Leben, Wohnen und Essen

In Zeiten, in denen man auch im eigenen Haushalt über Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit nachdenkt, findet man auf livingathome.de zu diesen Themen auch viele nützliche Tipps und Anregungen.

Tipps, wie man stilsicher wohnt, lebt und seine Freizeit gestaltet, findet man auch sehr ansprechend präsentiert auf stylish-living.de. Hier erfährt man unter anderem, wie man sich einrichten kann, was man im eigenen Zuhause selbst herstellen und machen kann und welche Gerichte man selbst kochen, braten, dünsten oder auch backen kann.

Leben, wohnen und essen aus einer Feder

Dass man auch abseits der eigenen vier Wände stylisch leben kann, zeigt die mit reichlich Fernweh ausgestattete Thüringerin dadurch, dass sie eigene Rubriken über das Leben, Hotels und viele andere Bereiche den Städten Hamburg und Braunschweig gewidmet hat. Darunter findet man Hotelbesprechungen, Beiträgen zu Designmessen oder Restaurantkritiken aus den genannten Städten.

Hochwertiges Wohnen und ein gutes Leben sind untrennbare Themen für die Macher des Wohnratgebers meinwohnparadis.de. Hier findet man eine Bandbreite an spannenden Beiträgen über Möbel, Licht und Textilien. Wer abseits von neutralen weißen Wänden Anregungen zur Wand- und Farbgestaltung des eigenen Heims sucht, wird auf hier viele Inspirationen und Ideen vorfinden.

Große und kleine Wohnraumtipps

Neben Möbeltipps, Einrichtungsvorschlägen und Deko-Tricks geben viele interessante Artikel Auskunft über zum Beispiel die Gestaltung einer unvergesslichen Karnevalsparty oder bieten Ratschläge zur Aufbewahrung von Gesellschaftsspielen. Kinder- und Babyzimmer sind ein zentrales Element dieses Wohnratgebers – sowohl was die Gestaltung der Räume als auch die Ordnung darin angeht.