Seit Menschen künstliche einen Raum erhellen können, machen sie sich Gedanken darüber, die entsprechenden Lampen und Leuchten auch optisch künstlerisch zu gestalten. Sie sollen also eine ideale Verbindung aus Funktionalität und Ästhetik sein.

Diese Kombination ist bei der Eglo Tischleuchte ganz ordentlich gelungen. Klar, man verbindet den Stecker mit der Steckdose und die Leuchte leuchtet – das ist die Funktion die man erwarten darf. Die Textilverkleidung und der Metallunterbau sind wiederum das optische Highlight. Die Eglo Tischleuchte passt besonders gut auf Nachttische oder neben einen Lesestuhl.