So gelingt ein neuer Fassadenanstrich

29.11.2022 | MAGAZIN

Die Außenfassade ist der erste Eindruck jedes Hauses. Doch Extremwetterereignisse beschädigen sie stark. Daher sollte die Fassade regelmäßig einen frischen und gründlich geplanten Anstrich erhalten.

Schrittweise Vorgehensweise: Gerüstbau, Säuberung und Abkleben

Bevor mit dem Anstrich der Außenfassade begonnen wird, müssen umfassende Vorbereitungen in separaten Schritten stattfinden. Zunächst sicherstellen, dass sie bei mehrstöckigen Häusern ein Gerüst zur Verfügung zu haben. Denn bei größeren Gebäuden ist ein Gerüst erforderlich, um jeden Winkel der Fassade zu erreichen.

Vor dem Anstreichen ist es wichtig, die Hauswand sorgfältig mit einem Hochdruckreiniger zu putzen. Es ist notwendig, die örtlichen Bestimmungen über die Handhabung mit dem Schmutzwasser der Fassadenreinigung zu klären. Idealerweise sollte aus Folie eine Art Wanne gebildet werden, um so das Schmutzwasser abzufangen und danach ordnungsgemäß zu beseitigen.

Nach der Fassadenreinigung: Objekte (wie Lampen, Türen, Regenrinnen, Fenster) die nicht gestrichen werden, mit Folie/Malerband abkleben. Als Schutzfunktion für den Boden vor spritzender Farbe dient Maler-Vlies.

Es gilt Algen, Moose sowie Schimmel vor dem Anstrich mit speziellen Desinfektionsmitteln zu entfernen. Eine Grundierung sollte bei krümeligen oder feuchten Fassaden aufgetragen werden. Den Anstrich bestenfalls nur bei trockenem und mäßig warmem Wetter ausführen.

Die richtige Fassadenfarbe

Dringend die Bauvorschriften der zuständigen Gemeinde beachten, denn die Fassadenfarbe sollte zum Ortsbild passen. Hochwertige Fassadenfarben sind atmungsaktiv, witterungsbeständig sowie gut haftbar. Je nach Zustand der Fassade eignen sich Dispersionsfarben, Silikatfarben, Kalkfarben oder Polymerisatharzfarben. Informationen gibt es beim Malerbetrieb in der Nähe.

Der Fassadenanstrich

Mit Schmutzbrille/Handschuhen den Voranstrich durchführen und mit Flachpinseln alle Ecken mit verdünnter Farbe umranden. Für große Flächen sind Farbrollen auf Teleskopstangen optimal. Das Kreuzverfahren ist die beste Streichtechnik, um Streifen zu vermeiden. Ist der Voranstrich trocken, folgt mit unverdünnter Farbe der zweite Fassadenanstrich. Das Abklebeband nur abziehen, wenn die Farbe leicht angetrocknet ist.

Die letzten Beiträge

Regal-Boot “Nature of Spirit”

Regal-Boot “Nature of Spirit”

Das Nature of Spirit Regal-Boot ist ein beeindruckendes Möbelstück, das Funktionalität und Ästhetik vereint. Hergestellt von Nature of Spirit, einem renommierten Hersteller von hochwertigen Möbeln, überzeugt dieses Regal durch sein massives und stabil lackiertes...