Um zu Hause Mäuse fangen zu können und sie am Eindringen zu hindern, müssen Sie wissen, was die Mäuse am meisten verschreckt. Nur wenn Sie wissen, was Mäuse hassen, können Sie sie effektiv bekämpfen.

So halten Sie Mäuse fern

Es gibt mehrere Systeme, um die Annäherung der Mäuse zu verhindern: Zunächst müssen Sie für die Sauberkeit Ihres Hauses sorgen, insbesondere wenn Sie Mäuse in der Nähe Ihres Gartens oder in den angrenzenden Gärten bemerken. Die vor dem Haus aufgestellten Mülltonnen müssen immer fest verschlossen sein, damit sie nicht an sie herangeschoben werden.

Schließen Sie alle Türen und Fenster immer gut und versuchen Sie kleine Öffnungen, Zwischenräume, Löcher oder Ablösungen der Zargen zu finden. Besonders auf Garagen, Heizräume, Holzschuppen oder Garagen müssen Sie achten, da Nagetiere an elektrischen Leitungen und Rohren wüten.

So verteidigen Sie sich vor Mäusen

Um zu verhindern, dass Mäuse ins Haus kriechen, müssen Sie sich um alle Risse und Spalten kümmern, die sich in Ihrem Haus bilden können, insbesondere in den Rohren und Lüftungskanälen. Sie können Stahlwolle oder Scheuerschwämme verwenden oder auf jeden Fall harte und widerstandsfähige Materialien, die Mäuse nicht angreifen können.

Identifizieren Sie die Spuren, schließen Sie die Gänge und desinfizieren Sie die Umgebung

Zuerst ist es notwendig, die Anzeichen für das Vorhandensein von Mäusen und Ratten zu identifizieren, indem man das Nagen an den Behältern, das Vorhandensein von Papier- oder Stofffetzen in einer Ecke des Hauses und Fettspuren an den Wänden beobachtet. Das Auffinden der Höhlen ist nicht schwierig, indem man alle Ecken des Hauses sorgfältig inspiziert, einschließlich des Kleiderschranks (wo sie zum Nisten dienen könnten), der dunklen und versteckten Ecken hinter den Küchengeräten oder in Schränken und Schränken, in denen Lebensmittel aufbewahrt werden.

Schließen Sie alle Durchgänge/Eingänge und mögliche Zugänge, wie Löcher in den Wänden oder Löcher, die das Eindringen von Ratten von außen ermöglichen: Sie können dünne Metallnetze (z. B. die in der Küche verwendeten Netze) verwenden, mit Silikon abdichten oder spezielle klebt. Es ist auch ratsam, die Behältnisse, in denen die Lebensmittel aufbewahrt werden, immer hermetisch zu verschließen und die Bereiche, in denen Lebensmittelreste vorhanden sein können, sauber und sauber zu halten.

In dieser ersten Phase ist es wichtig, die Umgebung mit speziellen Desinfektionsprodukten und speziellen Handschuhen zu desinfizieren, um direkten Kontakt mit Exkrementen und Urin zu vermeiden. Es ist ratsam, jeden Bereich des Hauses gründlich mit chlorhaltigen Desinfektionsmitteln zu reinigen, in flüssiger Form, in Tabletten oder Spray, je nach Bedarf.

Um sicher zu sein, dass potenziell infizierte Stellen effektiv und endgültig desinfiziert werden, wird auch die Verwendung von Bleichmitteln bei hohen Temperaturen empfohlen.

Schnell und effektiv Mäuse fangen

Sobald die sichere Anwesenheit von Mäusen und Ratten festgestellt, das Haus vor weiteren Eingängen geschützt und die Umgebung effektiv desinfiziert wurde, müssen ernsthafte Maßnahmen gegen diese Tiere ergriffen werden, um sie ein für alle Mal zu fangen.

Es gibt viele Arten von spezifischen Werkzeugen für die Heimwerker-Nagetierbekämpfung auf dem Markt, deren Auswahl von der Größe der Räume und der Größe des Problems abhängt. Bei der Schädlingsbekämpfung werden traditionelle Schnappfallen verwendet, die auch an schwer zugänglichen Stellen platziert werden können, sowie Rattenfalle inkl Köder, elektronische Fallen und Klebekarten mit gerinnungshemmender Wirkung, die auch bei der Bekämpfung von Kakerlaken und anderen Insekten sehr effektiv sind für die menschliche Gesundheit.