Die Interior Trend-Farben des Jahres

03.03.2022 | MAGAZIN

Wie jedes Jahr veröffentlicht auch heute das Pantone Color Institute wieder die Trend-Farben des Jahres. Mode und Design sind eng miteinander verbunden, weshalb man sich auch bei der Raumgestaltung an die aktuellsten Farbtrends der internationalen Laufstege hält. 2022 erwarten Sie inspirierende und einzigartige Designs und atemberaubende Farben, die sich alle besonders gut für die Verwendung im Innenbereich eignen.

Adios Kummer – willkommen Orange

Eine der interessantesten Farbtrends für das Jahr 2022 ist wohl Orange. Orange ist eine Farbe, die Optimismus ausstrahlt und die man mit geselligem Miteinander verbindet. Also all das, was wir die letzten Monate der Pandemie so sehr vermisst haben. Orange wird mit Abenteuerlust und Humor assoziiert, mit Kreativität und Lebensfreude. Doch Orange ist nicht gleich Orangen. Wie alle Farben hat auch die Farbe der Freude ein großes Spektrum an vielen verschiedenen Tönen. Eine davon ist die Trend-Farbe „Pantone Orange Ochre“. Diese warme, erdige Naturfarbe erinnert an eine Wüstenlandschaft im Abendrot. Gerade deswegen wird sie, für den im Innendesign derzeit beliebten „Southwestern Dessert Style“ eingesetzt. Mit seinen erdigen Farben und den traditionellen und geometrischen Mustern, erinnert dieser Stil an die südlichen Wüstengegenden der USA. Und auch wenn Orange Orche kein neuer Trend ist, für das Jahr 2022 wird er dennoch wichtig bleiben.

Inspiration Mittelmeer

Um den mediterranen Stil der letzten Jahre ein kleines Upgrade zu verpassen, wird aktuell etwas an dem Design gerüttelt. Nun wird sich mehr an den wärmeren und südlicheren Regionen orientiert. Die Gegend rund um das Mittelmeer bietet mit ihren natürlichen Farben und fließenden Übergängen viele neue Inspirationen. Um sich diese atemberaubende Landschaft nach Hause zu holen, setzt man zum Beispiel auf die Farben “Pantone Clear Sky“, ein helles, luftiges, wunderschönes Maya-Blau in Kombination mit “Pantone Olive-Brach“ ein sattes, dunkles Olivgrün – und ein Muss im Jahr 2022.

Fließend, warm und weich

2022 kombiniert man verschiedenste Beige-Variationen mit fließenden Formen und warmen Weißtönen. Eine wunderschöne Aktzentfarbe dazu ist der fliederton „Pantone Purple Rosè“. In der Farbpsychologie spricht man davon, dass Flieder und Lila eine beruhigenden, ja sogar heilsamen Einfluss auf unser Gemüt haben. Diese Farbpalette steht demnach für Ruhe und Erneuerung und beinhaltet ebenso die Trend-Farben des Jahres 2022.

Ein Gefühl von Freiheit

Nachdem die letzten Jahre eher minimalistisch designt wurde, geht der Trend langsam ins Gegenteil über. Dunkle, elegante Farben mit bunten stilvollen Kontrasten lassen ein Gefühl von Freiheit in uns entstehen. Schwarz in Kombination mit Gold und Olivgrün, dunkle Farben und schwere Stoffe zaubern so einen Hauch von Luxus in die eigenen vier Wände.

Dem eigenen Geschmack Vertrauen

Egal für welche Farbe Sie sich entscheiden, am Ende zählt nicht der neueste Trend, sondern einzig und allein, dass Sie sich im eigenen zu Hause wohl damit fühlen.